Provint – der Partner für Leisten

0

Für einen professionellen Abschluss zwischen Bodenbelag und Wand dienen Sockelleisten. Bewohner ersetzen hauptsächlich in Wohn- und Schlafzimmer vorhandene PVC-Böden durch Teppich-, Parkett- oder Laminat-Boden. Die warmen Farbtöne der Bodenbeläge verleihen den Räumen Behaglichkeit und einen eleganten Hauch.

Attraktive Bodenbeläge für alle Wohnräume

Zu anspruchsvollen Bodenbelägen gehören passende Sockelleisten, die den Fußbodenbelag mit der Wand verbinden. Bereits vorhandene Leisten ersetzen Bewohner durch solche, die mit dem neuen Bodenbelag harmonieren. Provint verfügt in seinem Onlineshop über ein umfangreiches Sortiment hochwertiger Sockelleisten. Diese Artikel gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. In der Produktpalette befinden sich Leisten mit glatter und strukturierter Oberfläche sowie in verschiedenen Höhen und Materialien. Besucher des Shops wählen zwischen Hartschaum- und Weichsockelleisten. Sockelleisten aus Hartschaum sind:

  • wasserabweisend,
  • pflegeleicht und
  • flexibel

Provint - der Partner für LeistenMittels Montage-Elemente befestigen Bewohner diese Leisten an der Wand. Bei Provint stehen Sockelleisten in den Höhen zwischen 48 und 62 Millimeter zur Verfügung –für jeden Bodenbelag die perfekte Leistenhöhe. Für die Montage notwendiges Kleinmaterial wie Verbinder, End- und Eckstücke ist im Shop ebenfalls erhältlich. Eine Reihe Sockelleisten bringen Handwerker mit einem Befestigungs-Sockel an der Wand an. Bei Weichsockelleisten ist separates Befestigungs-Material unnötig. Sie besitzen auf der Rückseite ein doppelseitiges Klebeband. Im Shop erhalten Kunden diese als Meterware.

Profis kaufen bei Provint

Passend zum edlen Parkett- oder Laminatboden finden Besucher der Website Hartschaumleisten in Ahorn, Buche, Eiche, Kiefer, Nussbaum und Mahagoni. Anhand der Farbpalette treffen sie ihre Auswahl. Sie wählen einen zum Boden passenden Farbton. Unentschlossenen Kunden hilft das Team, indem es ihm Musterleisten zusendet. Bis zu acht verschiedene befinden sich im Musterpaket in Verbindung mit Teppichböden. Interessenten erhalten die Muster kostenfrei; sie beteiligen sich lediglich an den Versandkosten.

Teppichleisten anbringen war in der Vergangenheit zeitraubend. Bewohner brachten an ihnen Streifen der Auslegeware an, um einen sauberen Übergang zu erhalten. Heute nutzen sie Kunststoff-Sockelleisten mit Holz-Struktur, die über Gummilippen am unteren und oberen Ende verfügen. Diese sorgen beim Teppichboden für einen ordentlichen Abschluss an den Wänden. Die holzfarbenen Leisten schaffen den idealen Ausgleich zwischen Teppich und Wand. Provint bietet einen besonderen Service. Ab einem Bestellwert von 37,50 Euro fallen für Sockelleisten keine Versandkosten an. Bei Provint finden Besucher hochwertige Produkte für ihre Renovierung.

Teilen.

Über Autor

Dieser Blog bietet eine Fülle an neuen und angesagten Wohnideen für noch mehr Gemütlichkeit in der heimischen Wohnung.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo