Das richtige Dach für Gartenhütte und Co.

0

Mit einem kleinen Haus wirkt der Garten schöner und heimischer. Dazu bietet ein Schuppen Platz für Geräte, Fahrräder oder den Holzvorrat. Wer sich für ein neues Domizil im Garten entscheidet, benötigt das passende Dach für die neue Hütte. Nach mehreren Jahren besteht außerdem Bedarf an einer Renovierung der Dachbedeckung.

Vorteile einer Dachkonstruktion mit Stahlblech

Eine interessante Option für das Dach von der Gartenhütte, dem Schuppen oder einem klassischen Unterstand stellt das Stahlblech dar. Es zeichnet sich durch eine Reihe von Vorteilen aus:

  • einfache und schnelle Montage,
  • kostengünstig,
  • widerstandsfähig gegenüber Witterungs-Einflüssen,
  • lange Lebensdauer.

Das vorgestellte Stahlblech für die Dachbedeckung vertreibt der Handel mit unterschiedlichen Profilen. Auf der Hütte im Garten überzeugen insbesondere das Dachpfannenprofil und das Trapezblech. Das Dachpfannenblech erinnert optisch an ein klassisches Ziegeldach und stammt ursprünglich aus Skandinavien. Dort schätzen die Bewohner das Blech anstelle der in Deutschland bewährten traditionellen Dachziegel. Mittlerweile setzt sich der Trend auch in südlicheren europäischen Ländern fort.

Das richtige Dach für Gartenhütte und Co.Die einzelnen Profile einer Dachkonstruktion aus Blech erreichen eine Länge von bis zu acht Metern. Bei größeren Distanzen überlappen die verantwortlichen Arbeiter die Bleche. Das Dachpfannenblech besitzt eine glatte Oberfläche, weshalb Schmutz schlecht haftet. Ab einer Neigung von zwölf Grad bleibt das Dach aus Stahlblech komplett wasser- und schneefest. Außerdem schützt das Material vor Blitzeinschlägen und verhindert daraus folgende Brandschäden.

Die im Kaltverformungs-Verfahren hergestellten Dachpfannenbleche besitzen gegenüber den bewährten Dachziegeln ein deutlich geringeres Gewicht. Dadurch wirkt weniger Last auf den Dachstuhl ein, was dessen Konstruktion beim Bau einer Gartenhütte erleichtert. Außerdem erfordert die Montage des Blechs eine geringere körperliche Anstrengung vom Arbeiter.

Die Handwerker befestigen die vorgestellte Art der Dacheindeckung unmittelbar auf der Unterkonstruktion. Daraus resultiert eine hohe Stabilität, wodurch die Profilplatten starken Orkanböen standhalten. Somit gilt das Blech mit Dachpfannenprofil als kostengünstige, leicht zu montierende und effiziente Alternative zu den Dachziegeln.

Das Dachpfannenprofil-Blech erhalten Interessenten in ihren Wunschmaßen und zahlreichen verschiedenen Farben. Neben den klassischen Dachtönen wie Schwarz oder Ziegelrot kennt die farbliche Gestaltung des Dachs der Gartenhütte keine Grenzen. Das Portfolio umfasst die unterschiedlichsten Farbtöne – von Grün, über Goldgelb und Blau bis zum edlen Grau.

Spezielle Beschichtung für besondere Optik

Als ein Hersteller von Dachpfannenblech fungiert das Unternehmen Nordbleche. Besagte Firma vertreibt das Blech mit Dachpfannenprofil in unterschiedlichen Beschichtungen. Neben der klassischen Variante bietet das Unternehmen Ausführungen wie „Antik“ oder „Natur“. Die besondere Farbbeschichtung „Antik“ gilt als exklusives Produkt, das im heimischen Garten Urlaubsgefühle weckt. Hierbei handelt es sich um eine sehr hochwertige, robuste und optisch ansprechende Lösung. Matte Töne versprüht dagegen die Natur-Beschichtung.

Eine Alternative zum Dachpfannenblech bildet das Trapezblech. Die ebenfalls bei Nordbleche erhältliche Dachbedeckung stellt eine preiswerte und einfache Option dar. Sie bietet sich für Gebäude im Garten an. Nordbleche entwickelte geeignete Maßnahmen, um die Vorurteile gegen das Trapezblech zu beseitigen. Hierzu zählt das Problem von Schwitzwasser. Die Bildung von Kondenswasser umgeht der Hersteller durch den Einsatz eines Antikondens-Vlieses. Dies nimmt das Wasser auf, welches daraufhin dank einer ausreichenden Belüftung natürlich verdampft.

Gleichzeitig wirkt das Vlies schalldämpfend und der lauten Geräusch-Entwicklung des Blechdachs bei Regen entgegen. Das vorgestellte Stahlblech mit Trapez- oder Dachpfannenprofil eignet sich neben dem Einsatz bei Neubauten gleichermaßen für die Renovierung eines Gartendaches.

Teilen.

Über Autor

Dieser Blog bietet eine Fülle an neuen und angesagten Wohnideen für noch mehr Gemütlichkeit in der heimischen Wohnung.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo