Ein Safe für Wertsachen und Bargeld

0

Hotelzimmer haben fast immer einen, Unternehmen und Betriebe ebenso. Und immer mehr Privatpersonen setzen auf noch mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden und schaffen sich einen Tresor für ihre Wertsachen und ihr Bargeld an. Denn wer Wertgegenstände offen und ungesichert in der Wohnung oder im Haus herumliegen lässt, der handelt nicht nur sehr blauäugig. Auch Kriminelle und Einbrecher bringt man damit auf schlechte Ideen. Man schläft auch einfach ruhiger, wenn man weiß, das hart Ersparte, das nicht bei der Bank angelegt ist, liegt sicher verstaut in einem privaten Safe in den heimischen vier Wänden. Doch wo kauft man einen Tresor und welche Qualitätskriterien muss er erfüllen?

Tipps rund um den Tresor-Kauf

Alles, was einem selbst gut und teuer ist, kommt ab sofort in den eigenen Tresor und ist damit gut geschützt vor Langfingern. Doch die Auswahl an verschiedenen Modellen ist riesig. Denn je nach Verwendungszweck und räumlichen Gegebenheiten wählen Kunden aus unterschiedlichen Safes. So gibt es neben handelsüblichen Hoteltresoren auch Wandtresore, Möbeltresore, Datentresore, Schlüsseltresore und sogar Waffenschränke. Für eine sichere Aufbewahrung von Schusswaffen. Und natürlich bieten Safes mit Feuerschutz noch mehr Sicherheit. Denn selbst bei einem Brand liegen die Dokumente, das Bargeld und der Schmuck gut geschützt im Inneren des Tresors. Ist erst einmal ein Platz für den Safe gefunden, muss über die benötigte Größe und den Schließmechanismus nachgedacht werden. Neben einem Schlüssel sind besonders Zahlenkombinationen beliebt. Noch neu auf dem Markt, aber nicht weniger innovativ ist ein Zugang mittels Fingerprint. Und natürlich hat auch die Bauart und die Dicke der Wände beim Kauf ein Wörtchen mitzureden. Doch eine stabile Tür und ein Hochsicherheitsschloss bringen wenig, wenn der Safe nicht sicher mit der Wand verankert ist. Ansonsten haben Diebe leichtes Spiel und nehmen einfach den gesamten Tresor mit!

Tresore direkt beim Profi online bestellen

Ein Safe für Wertsachen und BargeldHochwertige Modelle, die Sicherheit garantieren, hält der Profi für Tresore und Safes, Ingo Schonert, bereit. Im Onlineshop auf Tresore.net finden verantwortungsbewusste Konsumenten Sicherheit in Form von Rohrtresoren, Schlüsseltresoren und Wandtresoren. Spezielle Aufbewahrungsmöglichkeiten mit höchstmöglicher Sicherheit versprechen spezielle Dokumentensafes und Datensafes. Ingo Schonert beweist, ein Tresor muss heute nicht mehr teuer sein, denn der Schutz von Wertgegenständen ist im Onlineshop Tresore.net bereits für kleines Geld zu bekommen. Und natürlich werden alle Modelle mit Aufstellservice und auf Anfrage auch mit Verankerung ausgeliefert. Damit sorgt man aktiv für mehr Sicherheit und macht Einbrechern das Leben ein wenig schwerer.

Teilen.

Über Autor

Dieser Blog bietet eine Fülle an neuen und angesagten Wohnideen für noch mehr Gemütlichkeit in der heimischen Wohnung.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo