Wie wechsle ich eine Glühbirne?

0

Es klingt so einfach, eine Glühbirne zu wechseln, aber in der heutigen Zeit, in der es kaum noch herkömmliche Glühbirnen, sondern Energiesparbirnen und Halogenstecker gibt, ist es manchmal nicht ganz so einfach, ein Leuchtmittel richtig zu wechseln. Aber mit ein wenig Fingerspitzengefühl und mit der gegebenen Sicherheit lässt sich jede Birne schnell und auch einfach wechseln.

Vorsicht heiß

Glühbirnen gehen entweder kaputt, wenn die Lampe schon eine Weile gebrannt hat oder beim Einschalten der Lampe gibt es einen Knall und die Glühbirne ist hin. Wenn die Lampe schon eine Zeit lang an war, dann sollte mit dem Wechsel der Birne mindestens eine Minute gewartet werden, denn die Glühbirne ist sehr heiß, und verbrannte Finger möchte keiner.

Auf die Wattzahl achten

Wenn die Glühbirne gewechselt werden soll, dann ist es wichtig darauf zu achten, dass die neue Birne die gleiche Wattzahl wie die alte Birne hat. Ist das nicht der Fall, und die neue Birne hat eine stärkere Wattzahl, dann knallt auch diese Birne sofort wieder durch und dabei kann es passieren, dass die Sicherung herausspringt. Wenn gerade keine passende Birne im Haus ist, kann es auch eine Glühbirne mit einer niedrigen Wattzahl sein, damit hat man auch Licht, nur ist es ein wenig dunkler.

Die Glühbirne eindrehen

Bevor die Birne gewechselt wird, sollte der Schalter auf Aus stehen, denn sonst kann es schnell zu einem Stromschlag kommen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der legt auch den Kippschalter der Sicherung so lange um, bis die Glühbirne gewechselt ist. Wichtig ist es darauf zu achten, dass die Birne korrekt in die Lampenfassung geschraubt wird und nicht zu locker oder zu fest sitzt.

Wichtig bei Energiesparbirnen

Beim Wechsel von Energiesparbirnen sollte man besonders vorsichtig sein, denn diese Birnen enthalten giftiges Quecksilber. Es ist zwar keine Katastrophe, wenn eine Birne herunterfällt und zerbricht, aber beim Auffegen der Scherben ist es ratsam, behutsam vorzugehen und Handschuhe zu tragen.

Teilen.

Über Autor

Dieser Blog bietet eine Fülle an neuen und angesagten Wohnideen für noch mehr Gemütlichkeit in der heimischen Wohnung.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo